Unsere Organisation

Der Hospizdienst DaSein e.V. wurde 1991 als konfessionell ungebundener, ambulanter Hospiz- und Palliativberatungsdienst in München gegründet. Seither widmet er sich der Versorgung schwer kranker und sterbender Menschen sowie der Begleitung und Entlastung ihrer Angehörigen im häuslichen Bereich und in stationären Pflegeeinrichtungen.

Die Mitgliederversammlung wählt den ehrenamtlichen Vorstand für die Dauer von zwei Jahren.

Zielsetzung des Hospizvereins

Laut Satzung verfolgt DaSein e.V. den Zweck, dem Menschen ein würdevolles Leben bis zuletzt zu ermöglichen. Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten hauptamtliche Mediziner, Palliative-Care-Fachkräfte – aus den Bereichen Pflege und Soziale Arbeit – mit geschulten ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und -begleitern in verschiedenen Teams zusammen. Unter dem Dach von DaSein e.V. arbeiten das Hospiz– und Palliativberatungsteam (Allgemeine ambulante Palliativversorgung) sowie das SAPV-Team (Spezialisierte ambulante Palliativversorgung).

Allgemeine Ambulante Palliativversorgung (AAPV)

Zur allgemeinen ambulanten Palliativversorgung (AAPV) gehört, neben einen umfänglichen Beratungsangebot, die kontinuierliche Versorgung schwer kranker und sterbender Patienten. Dies erfolgt durch das abgestimmte Handeln von Haus- und Fachärzten, ambulanten Hospizdiensten, Pflegediensten in Zusammenarbeit mit anderen Fachdiensten. Wir unterstützen gemeinsam im häuslichen Bereich, in stationären Pflegeeinrichtungen und in Krankenhäusern.

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Ergänzend dazu greift seit 2007 der individuelle Leistungsanspruch für die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV). Seitdem hat jeder Versicherte in Deutschland das Recht auf diese Versorgungsform. Das Ziel dieser Maßnahme ist, auch denjenigen Patient*innen ein Verbleiben zu Hause zu ermöglichen, die einen besonders aufwändigen Versorgungbedarf haben.

Vorstand Hospizdienst DaSein

Der Vorstand

DaSein e.V. wird nach außen von einem vierköpfigen Vorstand vertreten. Die Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich und werden von der Mitgliederversammlung für eine Amtsdauer von zwei Jahren gewählt.

v.l.n.r.
Reimar Schillinger Vorstandsmitglied
Jutta Oxen Stellv. Vorstandsvorsitzende
Markus C. Müller Vorstandsvorsitzender
Ulrike Seeger Vorstandsmitglied

Satzung von DaSein e. V.

als PDF-Download

Unsere Selbstdarstellung

als PDF-Download