Veranstaltungen und Angebote des Hospizdienst DaSein​

Im Mittelpunkt der Angebote steht die Information und Reflexion zentraler Fragen und Herausforderungen der Hospiz- und Palliativarbeit. Was brauchen schwer kranke und sterbende Menschen an medizinischer, psychosozialer und spiritueller Unterstützung? Was brauchen Angehörige und professionelle Helfer?

Hospizbegleiter-Vorbereitung

Wir qualifizieren ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen und -begleiter für ihre wichtige Tätigkeit.

Kooperationsveranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in Kooperation mit der evangelischen Stadtakademie München.

Informationsabende

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Hospizarbeit.

Tagesseminare

Hier finden Sie unsere aktuelle Seminarauswahl.

Fachvorträge

Informieren Sie sich zu Fachthemen bei Vorträgen ausgewählter Referentinenn und Referenten.
Für Pflegedienste und stationäre Pflegeeinrichtungen bieten wir auf Anfrage Inhouse-Schulungen an. Diese Schulungen haben im Besonderen den Umgang mit sterbenden Menschen und die Vermittlung palliativer Kompetenzen zum Inhalt.

Teilnahmebedingungen

Anmeldungen für Tagesseminare sind nur schriftlich möglich. Bei Tagesseminaren ist eine Mittagspause vorgesehen, Teeküchenbenutzung möglich. Bitte Socken mitbringen.

Zahlung:

Die Kosten sollen bis spätestens 4 Wochen vor Kursbeginn auf unserem Konto eingegangen sein. Geben Sie bitte bei der Überweisung Datum und Seminartitel an. Falls die Veranstaltung ausgebucht ist, werden Sie benachrichtigt; eine Anmeldebestätigung erhalten Sie nur auf ausdrücklichen Wunsch. Mitglieder des Hospizdienstes DaSein e.V. und Hospizbegleiter/-innen aus anderen Hospizeinrichtungen erhalten auf die Tagesseminare 50 % Ermäßigung. Für aktiv tätige Hospizbegleiter/-innen des Hospizdienstes DaSein e.V. ist die Teilnahme kostenlos.

Rücktritt:

Bis drei Wochen vor Kursbeginn behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von € 15.- ein. Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Kursgebühr fällig, sofern kein/-e Ersatzteilnehmer/-in gefunden werden kann.

Bankverbindung:

Hospizdienst DaSein e.V.
Stadtsparkasse München
Kontonummer: 651330 84
BLZ: 701 500 00
IBAN: DE52 7015 0000 0065 1330 84
BIC: SSKMDEMM

Mehr Lesen

Kommende Veranstaltungen

Achtsamkeit: Gelassen leben in einer hektischen Welt

Das Seminar zeigt Wege auf, um das tägliche Gedankenkarussel zu verlassen und zu einer gesunden Stressbewältigung zu gelangen.

Zur Veranstaltung

LESUNG ABGESAGT: Totenbuch der alten Ägypter

Lesung mit dem Schriftsteller Simon Werle und dem Schauspieler Martin Pfisterer

Zur Veranstaltung

Patientenverfügung – Allgemein und bei schwerer Erkrankung

Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbestimmung im Fall schwerer Erkrankung.

Zur Veranstaltung

Leitfaden für ein gutes Lebensende – die wichtigsten Fragen rund um Tod und Trauer

Frau Professor Dr. Claudia Bausewein und Rainer Simader stellen sich den Fragen der Zuhörer. Buchvorstellung in der Evangelischen Stadtakademie München.

Zur Veranstaltung

Scham und Würde – Eine Spurensuche

Eine Auseinandersetzung mit Fragen zur Würde des Menschen in der Begleitung Sterbender.

Zur Veranstaltung

Klangschalen in der Begleitung schwerstkranken Menschen

Wie können Klangschalen in der Begleitung von schwer kranken Menschen wohltuend zum Einsatz kommen?

Zur Veranstaltung