“So schön wie hier kanns im Himmel gar nicht sein” von C. Schlingensief

Wenige Tage nach der Diagnose Lungenkrebs beginnt der Film- und Theaterregisseur Christoph Schlingensief zu sprechen; mit sich selbst, mit Freunden, mit seinem toten Vater, mit Gott. Schlingensiefs Worte lassen uns teilhaben an seiner eindringlichen Suche nach sich selbst, nach Gott und nach der Liebe zum Leben. Sein bewegendes Protokoll einer Selbstbefragung ist ein Geschenk an uns alle.

An der Veranstaltung teilnehmen

Sie haben Interesse an der Veranstaltung? Melden Sie sich bei uns.

Weitere Veranstaltungen

  • Seminar
  • -
Wo Worte versagen oder Kranke nicht mehr sprechen können, kann die Präsenz eines Menschen eine heilsame Verbindung schaffen. Ganztagsseminar in Kooperation mit der Ev. Stadtakademie München.