Die Kraft der Präsenz

Die Kraft der Präsenz – und ihre Bedeutung für die Begleitung von Sterbenden

Präsenz ist eine hintergründige Kraft, und doch ist sie zentral für die Begleitung von Menschen. Besonders dort, wo Worte manchmal versagen oder Kranke nicht (mehr) sprechen können, kann sie eine tragende Verbindung schaffen, die unterstützend und heilsam zugleich ist.

Doch was ist diese Kraft genau und wie können wir uns daran anbinden? Wie verbindet sie sich mit einem empathischen Zuhören? Wie wirkt sie in herausfordernden Situationen?

Mit Hilfe von kleinen Vorträgen und praktischen Übungen wird der Zugang und die Bedeutung von Präsenz und anderen zentralen Werkzeugen in der Begleitung von Kranken und Sterbenden erfahrbar gemacht und eingeübt.

Das Seminar erfolgt in Kooperation mit der Evangelischen Stadtakademie München.

An der Veranstaltung teilnehmen

Sie haben Interesse an der Veranstaltung? Melden Sie sich bei uns.

Weitere Veranstaltungen