Bestattung

Die emotionale Belastung nach dem Tod eines geliebten Menschen ist enorm. AETAS Lebens- und Trauerkultur eröffnet mit seinem ganzheitlichen Konzept neue Möglichkeiten, um das Geschehene besser zu verarbeiten. Betroffene finden hier Zeit und Raum, in geschützter Atmosphäre ihren Weg der Trauer zu finden.

An der Veranstaltung teilnehmen

Sie haben Interesse an der Veranstaltung? Melden Sie sich bei uns.

Weitere Veranstaltungen

  • Seminar
  • -
Wo Worte versagen oder Kranke nicht mehr sprechen können, kann die Präsenz eines Menschen eine heilsame Verbindung schaffen. Ganztagsseminar in Kooperation mit der Ev. Stadtakademie München.