ONLINE Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

Die Kunst freundlicher Fürsorge – auch für sich selbst

Menschen tragen Verantwortung! Nicht zuletzt auch für sich selbst. Tatsache ist, dass die Übernahme von Selbstverantwortung zum Dreh- und Angelpunkt für ein erfülltes Leben wird. Denn anders, als vielleicht gedacht, hat nicht unser soziales Umfeld die Aufgabe, unseren Selbstwert zu stärken, unser Leid zu lindern, uns zu trösten, zu motivieren, zu lieben. Mit einem solchen Anspruch ist es häufig schlichtweg überfordert. Daher bleibt es uns selbst überlassen, uns all das zu geben: Freundlichkeit, Mitgefühl, Verständnis. Wie genau das geht, haben wir allerdings nie gelernt …

So erkunden wir im Seminar gemeinsam, wie es – bei aller Fürsorge für andere – gelingt, sich selbst nicht aus dem Blick zu verlieren.

Wir betrachten verschiedene Ebenen: jene der inneren Haltung, des Körpers, der Gedanken, der Gefühle, der Beziehungen sowie der Spiritualität. Sie alle weisen uns Wege hin zu mehr Selbstfürsorge und Lebenszufriedenheit.

An der Veranstaltung teilnehmen

Sie haben Interesse an der Veranstaltung? Melden Sie sich bei uns.

Weitere Veranstaltungen