Bitte beachten: Unser Büro ist umgezogen. Sie finden uns ab sofort in der Karlstr. 55.
Unsere Seminarräume bleiben wie gewohnt in der Karlstr. 56 – 58

Hospizdienst DaSein

Beratung und ambulante Palliativversorgung in München

Die meisten Menschen wünschen sich, in ihrer vertrauten Umgebung sterben zu können und möchten in dieser Zeit unnötige Krankenhauseinweisungen vermeiden. Der Hospizdienst DaSein unterstützt die Patienten und ihre Angehörigen in dieser Zeit durch ambulante Beratung, Begleitung und Versorgung vor Ort, d.h. zu Hause oder im Pflegeheim.

Hierfür engagieren sich unser Hospiz-Team und das Palliative Care-Team. Wir beraten aber auch bei der Erstellung von Patientenverfügungen und informieren zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen, unterstützen bei der Bewältigung von Trauer und Verlusterfahrung, bieten kultursensible Begleitung, erstellen – in einem multiprofessionellen Team – individuelle Betreuungs- und Krisenpläne für die Betroffenen und moderieren sog. Ethische Fallbesprechungen.

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot:

Sowohl für Patienten und Angehörige als auch für Ärzte, Pflegedienste und stationäre Pflegeeinrichtungen entstehen in Zusammenhang mit unseren Diensten keine Kosten.

Veranstaltungshinweise:
Kooperationsveranstaltung mit der Evangelischen Stadtakademie

Halt und Sicherheit am Lebensende gemeinsam gestalten - Palliativ- und Hospizversorgung zuhause

Palliative Care kommt ins Spiel, wenn eine Krankheit nicht mehr geheilt werden kann. Immer noch wissen jedoch viele nicht, dass hospizliche und palliative Versorgung bis zuletzt auch zuhause möglich ist. Dabei kann das Wissen um diese Möglichkeiten Ängste und Unsicherheiten nehmen und das in den gesellschaftlichen Blickpunkt gerückte Thema "Sterbehilfe" entkräften.

Montag, 23.07.2018
19:00 Uhr

weitere Infos

Fachvortrag

Cannabis in der Palliativ-Versorgung
Der Vortrag versucht Indikationen aus Sicht der Palliativmedizin und den Weg der Verschreibung darzustellen sowie zwischen realistischen Erfahrungen und unrealistischen Hoffnungen zu differenzieren.

Donnerstag, 27. September  2018
19:00 Uhr

weitere Infos

Kooperationsveranstaltung  Vorankündigung

Philosophie trifft Pantomime
Sonderveranstaltung anlässlich des Welthospiztages

mit Christoph Gilsbach, Zauberer & Pantomime

Ort: Kulturhaus Milbertshofen
Curt Mezger Platz 1
80809 München
Zeit: Donnerstag, 11.10.2018
19:00 Uhr

https://www.hospiz-da-sein.de/bildungsangebote/vortraege-und-seminare/

Informationsabend

Für alle an unserer Arbeit Interessierten veranstalten wir einen offenen Informationsabend, an dem wir gerne Ihre Fragen rund um die Hospizarbeit beantworten.
Keine Anmeldung erforderlich. Kostenfrei.

Mittwoch, 19.09.2018
19:00 Uhr

Tagesseminar

Trauer-Ton: Die Trauer in Hände und Stimme fließen lassen

Das Arbeiten mit Lehm und einfaches Singen dienen dabei als wesentliche Methoden.

Sonntag, 18. November 2018
9:30 -17:30 Uhr

weitere Informationen