Bitte beachten: Unser Büro ist umgezogen. Sie finden uns ab sofort in der Karlstr. 55.
Unsere Seminarräume bleiben wie gewohnt in der Karlstr. 56 – 58

Hospizdienst DaSein

Beratung und ambulante Palliativversorgung in München

Die meisten Menschen wünschen sich, in ihrer vertrauten Umgebung sterben zu können und möchten in dieser Zeit unnötige Krankenhauseinweisungen vermeiden. Der Hospizdienst DaSein unterstützt die Patienten und ihre Angehörigen in dieser Zeit durch ambulante Beratung, Begleitung und Versorgung vor Ort, d.h. zu Hause oder im Pflegeheim.

Hierfür engagieren sich unser Hospiz-Team und das Palliative Care-Team. Wir beraten aber auch bei der Erstellung von Patientenverfügungen und informieren zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen, unterstützen bei der Bewältigung von Trauer und Verlusterfahrung, bieten kultursensible Begleitung, erstellen – in einem multiprofessionellen Team – individuelle Betreuungs- und Krisenpläne für die Betroffenen und moderieren sog. Ethische Fallbesprechungen.

Hier finden Sie unser gesamtes Angebot:

Sowohl für Patienten und Angehörige als auch für Ärzte, Pflegedienste und stationäre Pflegeeinrichtungen entstehen in Zusammenhang mit unseren Diensten keine Kosten.

Nächste Veranstaltungen:
Fachvortrag

Essen und Trinken am Ende des Lebens

Donnerstag, 28.09. 2017
19:00 Uhr
weitere Informationen

Kooperationsveranstaltung

Die Patientenverfügung - Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbestimmung

Wann: Sonntag, 08.10.2017
9:30 - 13:00 Uhr
Ort: Evangelische Stadtakademie, Herzog-Wilhelm-Str. 24,
80331 München

Anmeldung: Tel. 089 5490270 oder evstadtakademie.de

weitere Infos in Bildungsangebote

Tagesseminar

Schwerstkranke Menschen zu Hause versorgen
Pflegerische und kommunikative Herausforderungen

Samstag, 11.11.2017
9:30 -17:30 Uhr

weitere Informationen

Seminarreihe

Persönliche Auseinandersetzung mit Leben, Trauern, Sterben und Tod

Sa/So 27./28.1., 24./25.2., 10./11.3.2018
9:30 - 18:00 Uhr (So 17:00)
+ 2 Dienstagabende

weitere Infos in Bildungsangebote